Amnesty International Bezirk Würzburg

Impressum | Login

Bezirk Würzburg

StartseiteSeminar2011042

Was ist auf dem Bild zu sehen?

02.04.2011

Asylseminar für Fort­geschrittene

29. April - 1. Mai, Würzburg, Akademie Frankenwarte

Drei Themenschwerpunkte sind vorgesehen, die in der praktischen Beratungsarbeit, aber auch in der politischen Dikussion eine Rolle spielen: Sozialrechtliche Ansprüche von Flüchtlingen, Situation von Menschen ohne Papiere, Situation unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge

Im ersten Schwerpunkt wird die Debatte um das zu erwartende Urteil des Bundesverfassungsgericht zum Asylbewerberleistungsgesetz diskutiert und die diesbezügliche Stellungnahme von Amnesty International an das BVerfG vorgestellt. Im zweiten Schwerpunkt bezieht sich neben der allgemeinen Diskussionen auf die Möglichkeiten von Menschen ohne Papiere, Zugang zu Gesundheitsversorgung zu erlangen. Im dritten Teil wird die Situation unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge nach der höchst umstrittenen Entscheidung der Bundesregierung, der Aufhebung des Vorbehalts zur Kinderrechtskonvention keine Taten folgen zu lassen, erörtert und Strategien besprochen. Darüberhinaus werden aktuelle Tendenzen der Rechtsanwendung bei der Umsetzung und Anwendung von EU-Asylrecht in Deutschland dargestellt.

Das Seminar ist für alle geeignet, die bereits erste Erfahrungen in der Beratung gemacht haben und ihre Kenntnisse aus dem Einführungsseminar erweitern möchten. Nach Möglichkeit sollte eine Textausgabe des deutschen Aufenthaltsrechts mitgebracht werden.

Anmeldung bei http://www.frankenwarte.de/programm/seminare/2011/4/index.html